Einfach perfekt – eine Nacht im perfekten Boxspringbett

Wollen wir das Thema Schlaf aus einer beinahe hochphilosophischen und aus tiefstem Herzen existenzialistischen Perspektive angehen? Ihr Wille geschehe!

Besonders aber gebe man dem Gehirn das zu seiner Reflexion nötige, volle Maß des Schlafes; denn der Schlaf ist für den ganzen Menschen, was das Aufziehen für die Uhr.

Dem geneigten Leser fällt bei der Tiefe des Zitats die Ampulle mit dem Schlaftrunk beinahe aus der Hand! (Statistisch gesehen Lesen wir Menschen vor dem Zubettgehen die meisten Zeilen, es ist somit gar nicht so unwahrscheinlich, dass Sie bei diesen Zeilen auf dem Weg ins „Land der Träume“ sind).

Fassen wir die Schoppenhauersche Schlafwahrheit in zwei äußerst potenten Punkten zusammen:
 
  1. Der Mensch – als vernunftbegabtes Tier – wird erst durch den Schlaf zum Menschen. Ohne Schlaf keine Selbstreflexion und ohne Selbstreflexion war es das schnell mit dem Attribut „Krone der Schöpfung“. Man erinnere sich nur an den Urlaub, der auf einem miserablen Bett mit beinahe gesundheitsgefährdender Matratze zur Tortur wurde! Nach drei Nächten auf einem solchen Ruhelager sind die meisten Menschen ein Fall für den Psychotherapeuten.
  2. Der Schlaf füllt unsere Reserven wieder auf. Je erholsamer unser Schlaf umso größer ist unser Leistungspotential in den Wachstunden. In einer Hochleistungsgesellschaft wie der unseren ist ein regenerativer Schlafzyklus beinahe schon ein Erfolgskriterium für die berufliche Zukunft.

Ohne zur Übertreibung zu neigen oder sich wichtiger zu machen, als man ist, bleibt festzustellen:

„Das Bett ist das wichtigste Möbelstück überhaupt!“ Und wenn es schon so wichtig ist, können wir uns direkt dem perfekten Bett widmen.

 

Fürs Auge, für den Rücken, für die Seele – das perfekte Bett

Dem Volksmund zufolge liegt man bekanntlich so, wie man sich bettet. Lassen wir fürs Erste den Pragmatismus zum Thema Schlafzimmer hinter uns, so bleibt uns die Formsprache, das Design oder eben die Optik des Betts erhalten.

Spätestens seit der neuen amerikanischen Design-Welle gibt es ein optisches enfant terrible, welches den Look unserer Schlafzimmer prägt: das Boxspringbett. Optisch liegen wir hier irgendwo zwischen „stürmen&drängen“, klassischer „guter Form“ und einer Prise „moderner Luxus“. Das Boxspringbett und der dazugehörige Look bleibt in Erinnerung. Dem einen mag es zu opulent sein und dem anderen ist es das schönste Stück in Sachen Schlafzimmer-Eleganz. Fürs Auge ist in Sachen Boxspringbett in jedem Fall gesorgt.

In Sachen Rücken ist vielen Deutschen das heimische Bett Krippe des zukünftigen Rückenleidens. Durchgelegene Matratzen, kostengünstige Materialien und ein Federwerk, welches den Begriff Rückenentlastung nicht ansatzweise verwenden darf.
Unser Ziel in Sachen Entspannung sollte nicht weniger sein als der perfekte Komfort.
Ganz gleich, ob wir wagemutige Athleten sind oder unsere Arbeitszeit vor dem Rechner verbringen, unser Rücken hat den Anspruch an den Komfort, den er sich verdient.
Auch unsere Seele ist tief verwurzelt mit unserem Schlaf und unserer Schlafstätte. Im Bett werden Träume geboren! Und diese beflügeln uns zu den Höchstleistungen unserer Existenz. „So i start a revolution from my bed“, ist keine leere Phrase. In unseren Nächten entstehen die Visionen unserer Zukunft.

Unsere Augen, unser Rücken und unsere Seele haben nicht weniger verdient als höchsten Komfort und beste Entspannung. Sie haben nicht weniger verdient als das perfekte Bett.
 

q.e.d. - unser perfektes Boxspringbett


Unsere Vision des perfekten Betts ist einfach - der Mut zur Innovation trifft auf perfekte Verarbeitung. Gesäumt wird dieses Konstrukt von einer zeitlosen Formgebung und bestem Material. Für uns ist die „Extrameile“ kein Marketing-Versprechen, der absolute Wille zur Perfektion ist Teil unseres Boxspringbetts.

Die Magie der Leichtigkeit passiert in unseren Augen im Augenblick der harmonischen Verschmelzung. Wenn die unterschiedlichen Ebenen der Unterfederung perfekt ineinandergreifen und vom Topper gekrönt werden, dann ist unser Werk vollbracht.

Der Gedanke hinter unserem Boxspringbettensystem? „Einem jedem Träumer seinen Traum, einem jeden Rücken sein Bett!“ Menschen sind keine Maschinen und unser ur-eigenster Anspruch ist es doch besonders zu sein! Für uns ist ein jeder, der nach seiner perfekten Nacht sucht, besonders. Aus diesem Grund entsteht unser perfektes Boxspringbett für jeden Rücken einzigartig.
 
Unsere Vision an ein Bett war es, die Essenz des Besten in ein Möbelstück zu binden. Optik, Komfort, Zeitlosigkeit und Qualität verhaftet in bestem Material und hergestellt unter sorgfältiger Beobachtung erfahrener Mitarbeiter.
Kein Mittelmaß, keine Durchschnittlichkeit und keine Kompromisse waren unser Credo bei der Konzeption dieses Möbels.

Unser Boxspringbett verstehen wir als Antwort. Als Antwort auf die die Frage „Wo verbringe ich die perfekte Nacht meines Lebens?“
 

Selbst den legendären Monty Python war die Individualität des Menschen ein Bonmot wert. Wir alle sind doch bekanntlich individuell! Nichtsdestoweniger legen wir in Sachen Konsum, Shopping und Bedürfnisbefriedigung ein beinhahe belämmertes Verhalten an den Tag.

Für uns ist der Anspruch unseres Kunden Fixpunkt unseres Handels. Und jeder Kunde trägt unterschiedliche Wünsche, Sehnsüchte und Begierden in sich. Unser Weg den verschiedensten Interessen zu entsprechen ist der Systemcharakter unserer Produkte. Das perfekte Boxspringbett – als Beispiel – passt sich den Wünschen und Ansprüchen unseres zukünftigen Wohlschläfers an.

Unsere Produkte entstehen aus verschiedensten Teilstücken, die in ihrer Kombination das perfekte Endprodukt ergeben. Jedes Fragment fügt dem Ganzen einen Aspekt an Perfektion hinzu. Am Ende dieser Auswahlkette entsteht nicht irgendein Produkt. Es entsteht das perfekte Produkt für den jeweiligen Kunden.

Beim perfekten Boxspringbett wählt unser Kunde aus verschiedenen Härtegraden, Federmethoden, Größen, Höhen, Farben, Kopfteilen, Fußteilen usw. Was auf den ersten Blick komplex oder gar kompliziert klingt, ist in Wahrheit die perfekte Symbiose aus Auswahl und Maßfertigung. Wir fertigen nicht einfach Produkte. Wir bauen Ihr Produkt.